TDK Electronics GmbH & Co OG

@ tdk-electronics.tdk.com

Kontakt: Christian Oswald, christian.oswald@tdk-electronics.tdk.com
Link: https://www.tdk-electronics.tdk.com

Welches Angebot bietet Ihr Unternehmen an? Was sind Ihre Lehrberufe?

Die Ausbildung unserer Lehrlinge ist uns sehr wichtig. Als langjähriger Ausbildungsbetrieb nehmen wir unsere Aufgaben sehr ernst und bieten dir nicht nur eine umfassende Ausbildung, sondern auch interessante Aufgaben und Themen rund um die Elektronik. Und wenn Du die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast, bieten Dir TDK spannende Perspektiven für Deine weitere berufliche Zukunft in unserem internationalen Konzern.

Unsere Lehrberufe:
• Mechatronik (3,5 bzw. 4 Jahre, Automatisierungstechnik / Fertigungstechnik, Spezialmodul: SPS-Technik / Robotik)
• Elektronik (3,5 bzw. 4 Jahre, Angewandte Elektronik / Mikrotechnik, Spezialmodul: Netzwerktechnik)
• Elektrotechnik (3,5 bzw. 4 Jahre, Anlagen- und Betriebstechnik, Spezialmodul: Gebäudetechnik-Service)
• Chemielabortechnik (3,5 Jahre)
• Informationstechnologie (4 Jahre, Betriebstechnik)

Was macht Sie als Unternehmen besonders?
In fast jedem elektrischen Gerät sind elektronische Bauelemente, Module und Systeme. Sie sichern die Energieversorgung, verarbeiten elektrische Signale und schützen elektronische Schaltungen.
Der Entwicklungs- und Fertigungsstandort Deutschlandsberg ist mit 950 Mitarbeitern das Kompetenzzentrum für keramische Bauelemente des TDK Konzerns, einem führenden Elektronikunternehmen mit Sitz in Tokyo. Das Werk betreibt Grundlagen- und Materialforschung, entwickelt technologisch überlegene Produkte sowie neue Fertigungsverfahren mit Industrie 4.0-Technologien.

Um auf engagierte Fachkräfte zukünftig bauen zu können, investiert TDK in eine fundierte Lehrausbildung mit vielen zusätzlichen Anreizen. TDK Electronics zählt zu den größten Lehrlingsausbildnern in der Region mit langjähriger Ausbildungserfahrung.

Wir bieten:
• Internationaler Betrieb mit vielen Aus-, Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
• Intensive Betreuung durch Lehrlingsbeauftragten
• Attraktive Sozialleistungen (Kantine, Sportangebote, etc.)
• ERSAMUS+ Auslandspraktikum
• Ausbildung in realen Werkstätten und Anlagen
• Abwechslungsreiche Projektarbeiten
• Arbeitskleidung und Unterrichtsmaterial
• Teilnahme an nationalen Wettbewerben
• Lukrative Entlohnung (Kollektivvertrag der Elektro-und Elektronikindustrie)

Bieten Sie als Unternehmen berufspraktische Tage an?
Ja

Für welche Lehrberufe?
• Mechatronik
• Elektronik
• Elektrotechnik
• Chemielabortechnik
• Informationstechnologie

Link zu unserer offenen Lehrstellen:
Offene Lehrstellen

Bietet Ihr Unternehmen Pflichtpraktika für berufsbildende mittlere und höhere Schulen an?
Ja

Bieten Sie offene Stellen für Erwachsene an?
Ja

Für welche Bereiche?
Aktuelle Jobangebote finden Sie unter folgendem Link: Aktuelle Jobangebote

Bieten Sie auch eine Ausbildung im 2. Bildungsweg (verkürzte Lehre) an?
Nein

Video: https://www.tdk.com/en/careers/index.html