Merkur Versicherung AG

Merkur Versicherung AG

@ merkur.at

Kontakt: Tina Harter, tina.harter@merkur.at
Link: https://www.merkur.at/

Welches Angebot bietet Ihr Unternehmen an? Was sind Ihre Ausbildungsschwerpunkte?
Die Merkur Versicherung zählt mit ihrer innovativen Produktlinie auf dem Gebiet der Gesundheitsversicherung zu den Marktführern unter den österreichischen Versicherungen. Als älteste Versicherung Österreichs bieten wir folgende Lehrberufe an:

 Informationstechnologie – Coding und Applikationsentwicklung (Lehrzeit 4 Jahre)
 Informationstechnologie – Systemtechnik (Lehrzeit 4 Jahre)
 Versicherungskauffrau*mann (Lehrzeit 3 Jahre)
 Versicherungskauffrau*mann (Lehrzeit 3 Jahre, verkürzte Lehrzeit durch Anrechnung schulischer Vorerfahrung)

Für Schüler*innen bieten wir jährlich Ferialprakitka an, welche die Möglichkeit bieten das Team Merkur kennenzulernen und sich ein persönliches Netzwerk aufzubauen.

Wir freuen uns ab Mitte 2022 Traineeprogramme anbieten zu dürfen.

Was macht Sie als Unternehmen besonders?
Als älteste Versicherung Österreichs bringen wir langjährige Expertise mit und leben eine moderne, agile Arbeitskultur mit flachen Hierarchien. Bei uns steht das Wunder Mensch im Mittelpunkt und wir fördern die Kompetenzen aller.
Der Merkur Campus bietet Mitarbeiter*innen, Kund*innen und Partner*innen ein offenes Umfeld, welches die Kommunikation und den offenen Austausch auf Augenhöhe fördert.

Bieten Sie als Unternehmen berufspraktische Tage an?
Nein

Bietet Ihr Unternehmen Pflichtpraktika für berufsbildende mittlere und höhere Schulen an?
Nein

Bieten Sie offene Stellen für Erwachsene an?
Ja

Für welche Bereiche?
Wir sind laufend auf der Suche nach engagierten Personen, die sich für folgende Bereiche begeistern: Sachbearbeitung, IT, Marketing, HR, Mathematik, Recht, Rechnungswesen, Controlling, Einkauf, Vertrieb, Betriebliche Organisation und viele mehr.

Bieten Sie auch eine Ausbildung im 2. Bildungsweg (verkürzte Lehre) an?
Ja

Für welche Lehrberufe?
Versicherungskauffrau*mann (Lehrzeit 3 Jahre, verkürzte Lehrzeit durch Anrechnung schulischer Vorerfahrung)