Holztechnikum Kuchl

Kuchl bei Salzburg
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das ist unser Angebot:

Am Holztechnikum Kuchl werden neben den Kernkompetenzen Holz und Technik, Wirtschaft und Sprachen (Englisch, Italienisch, Russisch) auch eine breite Palette an Möglichkeiten für persönliche Entfaltung und fachliche Vertiefung geboten. Die Schule setzt auf wegweisende Konzepte und Leitprojekte, darunter die Förderung von Internationalisierung durch Schüleraustausch und Auslandspraktika, insbesondere mit Partnern in Italien und Schweden. Zudem steht Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Fokus. Der Lehrplan wurde erweitert und ab der vierten Klasse HTL werden individuelle Vertiefungsmöglichkeiten in „Smart Production & Innovation“ und „Holzbautechnik“ angeboten.

In der Fachschule gibt es die Vertiefungen Holztechnik, Tischlereitechnik oder Holzbautechnik. Zusätzlich zur Abschlussprüfung der Fachschule kann die Lehrabschlussprüfung absolviert werden. Rund 400 Jugendliche, davon 50 Mädchen besuchen aktuell die HTL und Fachschule.

Das macht uns besonders:

Das Holztechnikum Kuchl ist eine einzigartige Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht in der Nähe der Stadt Salzburg. Seit über 50 Jahren wird mit der Fachschule und in der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) eine breite und moderne Fachausbildung rund um das Thema Holz geboten.

Die Ausbildung ist aufgrund ihrer breiten Ausrichtung rund um Holz & Technik, Wirtschaft & Sprachen (Englisch, Italienisch, Russisch) einzigartig in Europa.

Unser Motto:

Holz ist unsere Welt!

Das erwarten wir uns von dir:

Wer sich für Holz, Technik und Wirtschaft interessiert, ist am Holztechnikum Kuchl (HTL, Fachschule, Internat, Werkmeisterschule) genau richtig.

 

Kooperationspartner*innen

Die Kooperationspartner*innen der Bildungsmesse Deutschlandsberg

  • Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Anreise zur Bildungsmesse Deutschlandsberg

    Nutze die Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Informationen erhältst du bei der Mobilitätszentrale von regioMOBIL unter 050 161718 oder im Web unter www.regiomobil.st.

    Relevante Haltepunkte

    • Bahn (GKB): Bahnhof Deutschlandsberg Stadt
    • Bus: Deutschlandsberg Wirtschaftskammer
    • regioMOBIL: 30-131 Wirtschaftskammer

    Parkplätze sind bei der Koralmhalle (Frauentaler Str. 48, 8530 Deutschlandsberg) verfügbar.

Es wird darauf hingewiesen, dass bei der Messe Ton- und Bildaufnahmen angefertigt und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können.